Referenz: Aktive Mini-Pause bei wuttke Ingenieure

Wuttke Ingenieure

AKTIVE MINI – PAUSE … Was soll denn das?

Hat das Nutzen? Sport ohne Sportsachen? Das waren meine ersten Gedanken, als mir Axel Engelhardt, Inhaber von PUNKT BALANCE - Personal Training Chemnitz & Firmenfitness - ein Angebot zu einer regelmäßig stattfindenden aktiven Minipause unterbreitete. Innerlich nicht überzeugt, habe ich trotzdem zugesagt. Zur Verbesser-ung des Betriebsklimas kam mir die Sache gerade recht.


Heute ist die Aktive Mini - Pause aus dem Firmenleben der Wuttke Ingenieure nicht mehr wegzudenken. Zwei Sachen hatte ich falsch eingeschätzt:


1. Abwechslungsreiche, durch Punkt Balance professionell angeleitete Übungen lindern wirklich Verspannungen und Blockaden. Da ich selbst mitmache, kann ich das durch meine eigene Körperwahrnehmung bestätigen. Diese kurzen Pausen für Beweglichkeit und Motorik wirken schon.


2. Die Aktive Mini - Pause hebt die Stimmung im Unternehmen. Belegschaft und Geschäftsführung sind auf „Augenhöhe“ zusammen. Bei der Fitness und Gesundheit gibt keine Rangunterschiede. Die Mini - Pause ist teambildend. Spaß und ein kleiner Witz gehören immer dazu.


Detlef Wuttke

Öffentlich bestellter Vermessungsingenieur

>